Wie trainieren Astronauten im Weltraum? | Unterhaltungselektronik 2020

Anonim
Wie trainieren Astronauten im Weltraum? ALLE FOTOS IN DER GALERIE ANZEIGEN

Inhalt

  • Wie trainieren Astronauten im Weltraum?
  • Sehen Sie die Ausrüstung in Aktion

Im Moment arbeiten deine Muskeln und Knochen gegen die Schwerkraft. Auch wenn Sie nicht so viel Sport treiben, wie Sie sollten, drücken Sie trotzdem gegen die Kraft, nur um aufrecht zu bleiben. Aber wenn Sie in den Weltraum kommen, wird Ihr Körper von der Anstrengung entlastet ... und verwandelt sich schnell in eine Nudel.

Wie bleiben Astronauten im Weltraum fit? Sie können nicht einfach ein paar Hanteln heben. Um die physiologischen Auswirkungen der Schwerelosigkeit zu minimieren, hat die NASA die Internationale Raumstation (ISS) mit einigen ausgefallenen Fitnessgeräten ausgestattet. Es gibt ein Weltraum-Laufband namens COLBERT. CEVIS, ein stationäres Fahrrad; und ARED, ein Gerät, das Gewichtheben simuliert.

Astronauten verbringen bis zu zweieinhalb Stunden am Tag damit, auf der ISS zu trainieren. Selbst mit diesem Regime kehren diejenigen, die lange Zeit im Weltraum verbringen, mit Muskelatrophie, kardiovaskulärer Dekonditionierung und Knochenschwund auf die Erde zurück, was schwierig rückgängig zu machen sein kann. Tatsächlich kann die Muskelkraft nach 180 Tagen im Weltraum nach Angaben der NASA um 11 bis 17 Prozent, die Muskelausdauer um etwa 10 Prozent und die Knochenmineraldichte um zwei bis sieben Prozent abnehmen. (Umgekehrt bemerkte Robert Tweedy, der Instruktor für Gegenmaßnahmen-System, dass die Wiederherstellung im Weltraum schneller sein kann, da sich weniger Milchsäure ansammelt.)

Bisher konnte die Fitness von Astronauten nur vor und nach ISS-Missionen gemessen werden, sagte Dr. Lori Ploutz-Snyder, leitende Physiologin für Sport bei der NASA. Dank neuer Ultraschall- und Panorama-Bildgebungstechnologien können Besatzungsmitglieder ihre Muskeln während des Flugs selbst messen. So können ihre Landtrainer ihre Fitness besser überwachen und personalisierte Trainingspläne ändern.

Derzeit wird in einer Studie mit dem Namen Sprint die Wirksamkeit eines Wechsels zwischen Tagen mit hoher Intensität, Training mit geringem Volumen und Tagen mit kontinuierlichem aeroben Training untersucht. Obwohl einzelne Daten nicht diskutiert werden können, hat sich Sprint als erfolgreicher erwiesen, als erwartet, um den Verlust von Knochen, Muskeln und Herz-Kreislauf-Funktionen zu minimieren, sagt Ploutz-Snyder, der Hauptforscher der Studie. Nachfolgend finden Sie den Trainingsplan einer durchschnittlichen Woche im Sprint.

Sprint

Die Daten könnten bei der Entwicklung und Optimierung von Gegenmaßnahmen für das Training helfen, um eine Verschlechterung der Fitness zu verhindern, wenn Menschen längere Missionen zum Mond oder zum Mars unternehmen, wobei letztere mindestens sechs Monate unterwegs sein müssen. Es könnte auch erdgebundenen Menschen helfen, ihre Trainingspraktiken zu verbessern, um die Gesundheit von Muskeln, Knochen und Herzkreislauf zu fördern, insbesondere bei bettlägerigen Patienten und älteren Menschen.

PCMag flog zum Johnson Space Center in Houston, Texas, und schaute sich die drei Ausrüstungsgegenstände an, mit denen Astronauten an Bord der Internationalen Raumstation fit bleiben. Fahren Sie auf der nächsten Seite fort, um mehr über die einzelnen Maschinen zu erfahren.

ALLE FOTOS IN DER GALERIE ANZEIGEN